Impfzentrum beim DRK startet am 3. Dezember

Ab kommenden Freitag, 3. Dezember 2021, kann man sich im Rotkreuzzentrum des DRK Herten impfen lassen. Uschi Dorka und Juliana Gabriel von der Stadt Herten erklären, wie man an einen Termin kommt und an wen sich das Angebot richtet. Den gesamten Beitrag gibt es unter: https://www.hertener-allgemeine.de/herten/hertener-impfzentrum-neue-termine-bald-online-testlauf-absolviert-w1700147-p-8000103405/

Details

Weihnachtszeit in Herten: Was findet statt?

Die Pandemie sorgt auch in diesem Jahr dafür, dass zahlreiche Veranstaltungen in der Vorweihnachtszeit eingeschränkt, geändert oder sogar abgesagt werden müssen. Wir geben einen Überblick über den aktuellen Stand zu den wichtigsten Events in Herten. Den vollständigen Beitrag gibt es hier: https://www.hertener-allgemeine.de/herten/weihnachtszeit-in-herten-was-findet-statt-v9325-p-8000095856/

Details

Herten: Autofahrer missbrauchen Gehweg als Fahrbahn

Der Bürgersteig ist für Kfz-Fahrer eigentlich tabu. An der Straße In der Feige in Herten scheint das allerdings vielen nicht bekannt zu sein. Oft wird hier der Gehweg als Fahrbahnverbreitung genutzt, um nicht auf das Auto aus der Gegenrichtung warten zu müssen. Thorsten Hilbert, einer der direkten Anwohner, und sein kleiner Sohn haben bereits einige…

Details

Herten: Mahnwache fordert endlich eine Baumschutzsatzung

Vor dem Hertener Rathaus haben rund 30 Aktivisten von Parents4Future, Grandparents4Future und AufbruchKlima Vest für die Verabschiedung einer Baumschutzsatzung demonstriert. Anlass war die Sitzung des zuständigen Ausschusses, der hitzig über das Thema diskutierte. In Herten steht die Baumschutzsatzung bereits seit 36 Jahren auf der Agenda und wurde bislang immer wieder abgeschmettert. Den kompletten Beitrag gibt…

Details

Spiel der Woche: BWW Langenbochum II gegen SC Herten

Rote Karte, Schlägerei und Spielabbruch: Im Derby zwischen BWW Langenbochum II und dem SC Herten war ordentlich Feuer drin. Nach 31. Minuten musste der Schiedsrichter das Spiel beim Stand von 1:0 für den SC abbrechen. Wie, wann und ob das Spiel nachgeholt wird, entscheidet sich nun vor dem Sportgericht. Hier geht es zum ganzen Video:…

Details

Hertener Anwohner verhindert Baumfällung in letzter Minute

Eigentlich sollte die stattliche Buche am Nordring 17 in Herten gefällt werden. Doch dazu kam es nicht. Denn Anwohner Manfred Paetzel sorgte im letzten Moment dafür, dass die Hausverwaltung die Fällung abblasen musste. Anders als es die Eigentümerversammlung beschlossen hatte, waren einige Mieter des Mehrfamilienhauses am Ende offenbar doch dagegen. Den kompletten Beitrag gibt es…

Details

Hertens Halde Hoheward ist jetzt Gleitschirm-Fluggebiet

Keine Bäume, keine Häuser und flache Wiesen – das ideale Übungsgebiet für Gleitschirmflüge. Im Ruhrgebiet gibt es 2600 Piloten dieser Sportart, doch bislang war das nächste Gebiet am Niederrhein oder im Sauerland. Jetzt hat der Ruhrpott-Paragliding e.V. dafür gesorgt, dass auf der Halde Hoheward in Herten trainiert werden kann. Zwar gab es bei der offiziellen…

Details

Kreis Recklinghausen: Ein Apfelbaum für jedes Neugeborene

Auch in diesem Jahr hat der Kreis Recklinghausen seine Aktion „Vestisches Geburtsbäumchen“ wieder ins Leben gerufen. Jedes Kind, welches in den vergangenen zwölf Monaten im Kreis geboren wurde, kriegt ein solches Bäumchen geschenkt. Außerdem sind auch Eltern von Sternenkindern angesprochen, die mit dem Bäumchen eine Erinnerung schaffen möchten. Das Projekt ist Teil des Vestischen Klimapakts…

Details

100 Tonnen-Kran bringt neues Dach in Herten

Zweieinhalb Jahre haben die Vorbereitungen benötigt, jetzt ist es endlich so weit: Der integrative Reitverein Ried in Herten bekommt sein neues Dach. 2,5 Tonnen wiegen die einzelnen Leimbinder und um diese zu bewegen, braucht es entsprechendes Gerät. Der 100 Tonnen-Schwerlastkran lässt das Anheben der 22 Meter langen Holzbalken fast schon leicht aussehen. Das komplette Video…

Details