1500 Schüler aus Oer-Erkenschwick bilden menschliches Peace-Zeichen

Als Zeichen gegen den Krieg und für den Frieden haben sich am Freitag (11.03.2022) alle weiterführenden Schulen aus Oer-Erkenschwick gemeinsam auf den Weg in das Stimberg-Stadion gemacht. 1500 Schülerinnen und Schüler haben auf dem Rasen ein menschliches Peace-Zeichen gebildet. „Immer wenn man etwas gemeinsam macht, dann sieht man, dass man stark ist und dass man…

Details

„Frieden! Frieden! Frieden“ – rund 1000 Gründschüler setzen ein Zeichen für Frieden in Oer-Erkenschwick

In Oer-Erkenschwick haben sich alle Grundschulen zusammengetan und ein Zeichen für den Frieden gesetzt. Mit selbst gebastelten Friedenstauben, Plakaten und bemalten Bettlaken zogen die Kinder durch das Stimbergstadion. Mit lauten Friedensrufen rührten sie nicht nur die Lehrkräfte zu Tränen. Hier ghet es zum ganzen Video: https://www.stimberg-zeitung.de/oer-erkenschwick/oer-erkenschwicker-grundschulkinder-demonstrieren-fuer-den-frieden-w1733530-p-10000153476/

Grundschullehrer Damian Galle berichtet über Corona-Jobs während der Pandemie

Als Sportlehrer ging es für Damian Galle nicht ins Homeoffice. Während der gesamten Corona-Pandemie ist er im Schuldienst. Der eigentliche Sportunterricht kam dabei natürlich viel zu kurz. Notbetreuung und Hände desinfizieren gehörten zu seinen Hauptaufgaben. Das belastet vor allem mental. Auch wenn Damian Galle die Kinder neben dem Sportunterricht anders kennengelernt hat, etwas Positives kann…

Details

NRW-Innenminister Herbert Reul eröffnet neue Polizeiwache in Oer-Erkenschwick

Am Donnerstagnachmittag (10.02.2022) wurden offiziell die Türen der Polizeiwache am Ewaldkreisel in Oer-Erkenschwick geöffnet. Innenminister Herbert Reul ließ es sich nicht nehmen und eröffnete persönlich die neuen Räumlichkeiten. Heller, größer, moderner und vor allem sicherer – so beschreiben die Polizisten und Polizistinnen die neue Wache. Zum ganzen Beitrag: https://www.stimberg-zeitung.de/oer-erkenschwick/neue-polizeiwache-und-gute-nachrichten-zahl-der-straftaten-sinkt-um-20-prozent-w1723380-p-10000137727/

Neue AWO Kita in Oer-Erkenschwick ist auf der Zielgeraden

Zum 1.8.2022 startet die Stadt Oer-Erkenschwick mit 75 neuen Kita-Plätzen in das neue Kindergartenjahr. An der Longbetonstraße entsteht eine neue AWO-Einrichtung mit vier Gruppen. Die letzten Lampen werden noch angebracht und die Wände bauchen noch einen Anstrich. Aber die Arbeiten laufen im Zeitplan und vier Ü3-Plätze sind sogar noch frei. Zum ganzen Beitrag: https://www.stimberg-zeitung.de/oer-erkenschwick/starttermin-fuer-den-neuen-awo-kindergarten-in-oer-erkenschwick-steht-fest-w1721532-p-10000134729/

Neunjährige Isabell Gesing aus Oer-Erkenschwick kämpft um ihren Spielplatz

Neben der Albert-Schweitzer-Grundschule in Oer-Erkenschwick liegt ein beliebter Spielplatz. Der Ausschuss für Stadtentwicklung entscheidet heute (24.01.2022) über die Zukunft von ihm. Er soll nämlich für ein Baugebiet weichen. Die neunjährige Isabell Gesing ist fast täglich auf dem Spielplatz und möchte ihn nicht kampflos aufgeben. Zum ganzen Beitrag: https://www.stimberg-zeitung.de/oer-erkenschwick/isabell-will-kaempfen-um-ihren-spielplatz-in-oer-erkenschwick-w1717332-p-10000128571/

Details

Teaser_Gabelstapler_NEU.mp4

Am Mittwochnachmittag (19.1.2022) randalierte ein wütender Mann auf einem Parkplatz einer Auto-Service-Firma in Oer-Erkenschwick. Offenbar gab es Streit zwischen dem 39-jährigen Mann aus Herne und dem Leiter der Firma. Bis zum Eintreffen der Polizei fuhr der Mann mit einem Gabelstapler über den Platz und demolierte Autos, indem er sie aufspießte und übereinander warf. Der Sachschaden…

Details

teaser_Bulldogge.mp4

Seit über zehn Jahren gehören französische Bulldoggen zum Leben von Mimi und Chris aus Oer-Erkenschwick dazu. Für die beiden ist klar: Bulldoggen sind die besten Hunde: familienfreundlich, verschmust und vor allem lustig. Alleine der Blick reicht aus, um Herrchen und Frauchen zum Lachen zu bringen.

Nikolaus „Go-In“ in Oer-Erkenschwick

In diesem Jahr durften die Kinder aus Oer-Erkenschwick den Nikolaus persönlich treffen. Bereits im Herbst war klar: Der Nikolaus-Umzug findet auch in diesem Jahr nicht statt. Doch die Stadt hat sich eine Alternative überlegt. Im Kindergarten gab es Eintrittskarten für den „Nikolaus Go-In“. Der Nikolaus nahm die Kinder am Wellness-Resort „Maritimo“ in Empfang. Es gab…

Details